Mammut-Stoßzähne

 

Seit Tausenden von Jahren werden Mammut Stoßzähne als Rohstoff für kunstvolle Schnitzereien, Skulpturen, Schmuck, Einlegearbeiten und luxuriöse Gebrauchsgegenstände verwendet.

 

In der sibirischen  Tundra lebten riesige Herden von Wollhaar Mammuts, deren Knochen und Stoßzähne in der Eiszeit im Permafrostboden einfroren. Im Sommer tauen immer wieder Stoßzähne auf. Sie werden seit Jahrhunderten gehandelt, und als Rohmaterial für Kunstgegenstände verwendet.

 

Die Stoßzähne nehmen über Jahrtausende die Mineralien des sie umgebenden Bodens auf, und können von weiß, über Brauntöne bis zu rötlichen, grünen oder blauen Farbtönen gefärbt sein. 

 

Diese fossilen  Stoßzähne ist ca. 10.000 bis 15.000 Jahre alt. Sie sind völlig legal verwendbar und unterliegen keinerlei Artenschutzverordnungen.

Jedes Stück ist ein Unikat, das von mir in reiner Handarbeit hergestellt wird. Ich mache auch gerne Ihr ganz persönliches Stück,

kontaktieren Sie mich unverbindlich.


Mammut

 Miniaturen

Mammut

Schmuck